Internetmarketing Blog

Affiliate Marketing geht einfacher mit diesen 4 genialen WordPress Plugins

4 geniale Affiliate Marketing Plugins

Dein Affiliate Marketing kannst du mit vielen kleinen Helferlein ein wenig unterstützen. Diese vier genialen WordPress Plugins habe ich nicht nur getestet, sondern permanent im Einsatz. Sie werden dir deine Arbeit nicht abnehmen, aber um ein Vielfaches vereinfachen.

Einen Tipp muss ich dem Artikel noch voran schicken – 2 dieser Plugins solltest du dezent eingesetzten, um nicht deine Leser oder gar Google zu verärgern. Warum und wieso werde ich dir beim entsprechenden Plugin noch genauer erklären.

Grundsätzlich sollten WordPress Plugins immer dezent eingesetzt werden, da sie die Performance (Geschwindigkeit) deiner Seite beeinflussen. Daher solltest Du abwägen, wann du wirklich auf ein Plugin zurückgreifst oder dies lieber manuell erledigst. Ich habe mit dem Einsatz dieser Plugins mehr Geld verdienen können, als voher.

 

Nun zu den 4 genialen Plugins für Affiliate Marketing

 

Ein oder zwei dieser Plugins wirst du vielleicht schon kennen oder in einem anderen Zusammenhang im Einsatz haben. Und um diese vier WordPress Plugins geht es:

 

  • CSV 2 Post
  • SEO Smart Links
  • AdRotate
  • Pretty Link

 

Jedes dieser Plugins ist für mein Affiliate Marketing im Einsatz. Nicht alle zusammen, sondern jedes dort wo es sinnvoll ist. Anhand der Erklärungen kannst du ja selbst beurteilen, ob der Einsatz für dich Sinn macht oder nicht. Die Links zu den jeweiligen Plugins findest du am Ende des Artikels.

 

Affiliate Marketing Plugin – CSV 2 Post

 

Affiliate Marketing Plugin CSV2PostDas Plugin CSV 2 Post findet vor allem seinen Einsatz bei den Affiliate Seiten, die große Datenmengen von Produkten verwalten müssen. Ein Beispiel wäre ein Vergleichsportal. Mit diesem Plugin kannst du die CSV Dateien von Anbietern direkt einlesen und sofort als Artikel veröffentlichen.

Speziell bei Partnerprogrammen über Affilinet oder Zanox finden sich viele Anbieter, die diese Dateien zur Verfügung stellen. Mit dem richtigen Theme kannst du hier innerhalb kürzester Zeit ein komplettes Vergleichsportal einrichten.

Das Plugin übernimmt eins zu eins alle Daten von der Produktbeschreibung, über das Bild und den Titel der jeweiligen Produkte. Auch der Affiliate Link wird automatisch generiert und übernommen. So entsteht schnell eine Seite mit hundert verschiedenen Produkten.

**Achtung** – Mit dem letzten Google Update sind aber genau diese Seiten abgestraft worden, da sie doppelten Content enthalten.

Der bessere Weg wäre in diesem Fall, die Seite nur als Entwurf zu speichern und entsprechend zu verändern und nachzuarbeiten. Es sollte zumindest ein gewisser Prozentsatz an einzigartigen Content zu finden sein.

Die Webseite sollte auch nicht nur aus diesen Produkten bestehen, sondern angereichert werden mit eigenen Inhalten und gutem Content.

 

Affiliate Marketing Plugin – SEO Smart Links

 

Dieses Plugin ist normalerweise nicht als Affiliate Marketing Plugin gedacht. Vielmehr war es dafür erstellt, die internen Links zentral an einem Platz zu steuern. Dennoch kann man es hervorragend für das Affiliate Marketing einsetzen.

Bei diesem Plugin ist es möglich für ein bestimmtes Wort oder eine Wortgruppe einen ganz bestimmten Link zu hinterlegen. Statt wie vorgesehen eine URL der eigenen Website zu verwenden, hinterlegst du hier einfach deinen Affiliate Link.

In allen Seiten, in welchen dieses Wort oder die Wortgruppe enthalten ist, wird jetzt automatisch dein Affiliate Link hinterlegt. Du kanst angeben, wie viele Links maximal pro Text generiert werden dürfen. Dies kannst du nicht nur für einen Link bestimmen, sondern für beliebig viele.

Dennoch solltest du vorher genau überlegen, welche Wörter du verlinken möchtest. Nicht immer passt die Verlinkung und damit die Empfehlung zum Text. Ich nutze dieses Plugin nur für ganz eindeutige Wortgruppen, wo ich genau weiß, dass sich dort sowieso einen Affiliate Link hinterlegt hätte.

 

Affiliate Marketing Plugin – AdRotate

 

Affiliate Marketing Plugin AdRotateDas Plugin AdRotate ist ideal für deine Bannerwerbung. Dieser umfangreiche Anzeigenmanager macht das Hinzufügen und Anzeigen deiner Werbung sehr einfach. Über das Dashboard kannst du die Banner verwalten.

Mit diesem Plugin kannst du eine beliebige Anzahl von verschiedenen Bannern rotieren lassen und über die Statistikauswertung analysieren, welcher Banner die meisten Klicks erhalten hat. Grob gesagt, ein Splittest für deine Bannerwerbung.

AdRotate unterstützt eine unbegrenzte Anzahl an Gruppen für bestimmte Banner auf verschiedene Bereiche der Website. Hinzu kommt, dass du mit GeoLocation die Anzeigen auf bestimmte lokale Regionen begrenzen kannst.

Ein großer Vorteil bei der Verwaltung deiner Anzeigen ist die Generierung eines Shortcodes, der dann nur bei den entsprechenden Anzeigeplätzen eingefügt werden muss. Jede Änderung im Dashboard von AdRotate ist sofort auf allen Seiten sichtbar.

AdRotate ist auch als Premium-Plugin erhältlich. Hier sind noch weitere Features und Einstellungen verfügbar. Im Normalfall reicht aber die kostenlose Version vollkommen aus.

 

Affiliate Marketing Plugin – Pretty Link

 

Das Plugin Pretty Link wird wohl das bekannteste unter diesen vier Affiliate Marketing Plugins sein. Der Sinn dieses Plugins ist es, zum einen die teilweise langen Affiliatelinks zu kürzen und gleichzeitig wie einen Link der eigenen Website aussehen zu lassen.

Ein weiterer sehr großer Vorteil ist die Statistikauswertung dieses Plugins. So kannst du direkt nachverfolgen auf welcher Seite, welcher Link geklickt wurde. So ist es möglich genau zu bestimmen mit welchem Seiten du wirklich Geld verdienst.

Affiliate Marketing Plugin Pretty LinkAber auch SEO technisch hat dieses Plugin einen großen Vorteil. Zum einen ist für Google nicht direkt erkennbar, dass es sich um eine Affiliate Link handelt und zum anderen kannst du hier bestimmen welche Werte der Link erhält. Die Möglichkeiten gehen von nofollow, dofollow bis zur direkten permanent Weiterleitung.

Affiliate Marketing ist immer wieder bei Google ein heikles Thema. So kannst du zumindest einen Teil deiner SEO Komponenten direkt beeinflussen und verbessern. Auch dieses Plugin ist in einer Pro Version erhältlich. Hier würde ich dir zumindest die Blogversion (für 1 Website) empfehlen, da du wesentlich mehr Einstellungs-und Auswertungsmöglichkeiten hast. Den Link zur Pro Version findest du am Ende des Artikels.

 

Fazit: Ich empfehle dir diese Plugins aus gutem Grund, denn zum einen habe ich durch deren Einsatz wesentlich mehr Geld verdient und zum anderen viel Zeit gespart. Ich denke es wird noch mehr dieser genialen Plugins geben. Solltest du noch weitere kennen, die für mich und meine Leser interessant wären, dann nenne sie uns einfach.

Die Plugins sind an für sich alle selbsterklärend. Sollte bei dem einen oder anderen Plugin dennoch ein ausführlichere Anleitung gewollt sein, bin ich natürlich gerne dazu bereit.

 

Links zu den Affiliate Marketing Plugins

 

Opt In Image
Jetzt erfolgreich im Internet
4 Ebooks direkt und kostenlos downloaden!

Internet Marketing Wissen und Systeme zum Geld verdienen
komprimiert in vier Ebooks für direkte Umsetzung und messbaren Erfolg.
Jetzt Email-Adresse eingeben und direkt downloaden!



10. November 2014
Kommentare
  1. Walter Bracun sagte am 14. November 2014 10:17:

    Danke für diesen informativen Beitrag. –
    Da hätte ich noch ein besonderes Plugin anzubieten, welches die Eintragung für den Newsletter enorm erleichtert; hier kann Mann/Frau darüber mehr erfahren:
    walter-bracun.at/blog/ein-bedeutsames-plugin-fuer-wordpress-hybrid-connect/
    Weiterhin alles Gute und viel Erfolg!
    Walter Bracun

  2. image
    Mr. Netztipps sagte am 14. November 2014 10:41:

    Danke Walter für deinen Kommentar und die Empfehlung. Dennoch sehe ich dieses Plugin mehr in Richtung Leadgenerierung. Das hängt zwar indirekt auch mit dem Affiliate Marketing zusammen, aber das Thema werde ich später noch konkreter aufgreifen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


2 + 0 =