Internetmarketing Blog

Geld verdienen im Internet – Nur ein Traum

Geld verdienen im Internet - Nur ein Traum

Im Internet Geld verdienen – Dies ist immer wieder ein Thema, was zu bestimmten Zeiten sehr häufig gesucht wird. Aber welche Methoden funktionieren wirklich? Auch ich habe mich mit dem Thema immer wieder beschäftigt und nach Möglichkeiten gesucht, mit denen ich seriös Geld im Internet verdienen kann.

Im Laufe der Zeit habe ich meine eigenen Erfahrungen gemacht und möchte mit einer neuen Artikelserie dir die einzelnen Möglichkeiten, wie du Geld verdienen kannst, aufzeigen. Eines gleich vorweg – ich werde dir keine illegalen und so genannte “Schnell Geld verdienen Methoden” aufzeigen. Jede dieser Möglichkeiten erfordert den Einsatz deiner Zeit oder finanzieller Mittel.

Es gibt sehr viele Angebote im Internet, die dir das schnelle Geld versprechen. Die einzigen, die hier schnell Geld verdienen, sind die Verkäufer dieser Angebote. Auch der Traum vom passiven Einkommen wird nur wahr, wenn du vorher dafür Zeit, Geld und Energie investiert hast.

 

 

Keine Angst vor Rückschlägen
Geld verdienen im Internet braucht seine Zeit

 

Um dir dieses Thema ein wenig genauer zu verdeutlichen, werde ich zum ersten Mal meine Geschichte und meine Erfahrungen im Geld verdienen mit dem Internet erzählen. Auch wenn ich heute sehr gut davon leben kann, hat das doch seine Zeit gebraucht, um erfolgreich zu werden.

Angefangen hat alles im Jahr 2010, als ich mein Fernstudium zum Webmaster zu Ende machen wollte. Ich habe gemerkt, dass alles was dort vermittelt wird nicht mehr funktionierte. Getrieben von dem Wunsch mich selbstständig zu machen, suchte ich im Internet nach Möglichkeiten zum Geld verdienen. Meine ersten Investitionen waren der buchstäbliche Griff ins Klo.

Meine erste Wende kam mit dem Kauf des VIP Affiliate Clubs. Affiliate Marketing ist eine super Sache zum Geld verdienen im Internet, wenn man weiß wie. Als die ersten Provisionen auf meinem Konto landeten, war ich extrem glücklich und der Meinung, dass ich es jetzt geschafft habe. Leider war dem nicht so. Ich wollte zu viel und zu schnell nach oben. Durch die Überoptimierung meiner Seite wurde ich von Google abgestraft und fiel ins Bodenlose.

Mein Unterschied zu vielen anderen die versuchen im Internet Geld zu verdienen, war der Umstand, dass sich nicht aufgegeben habe. Ich wusste ja, dass es funktionieren kann. Also habe ich einen neuen Blog eröffnet und von vorne begonnen. Neues Thema, neues Glück. Obwohl ich mich mit dem Thema sehr gut auskannte, war dennoch die Energie für diesen Blog innerhalb eines Jahres aufgebraucht. Damit war dieser auch zum Scheitern verurteilt.

Während dieser Zeit habe ich aber gemerkt, welche Themen und Aufgaben wir besonders Spaß machen. Leider sind das genau diese Themen, wo es schwer ist nach oben zu kommen, um ehrlich sein Geld verdienen zu können. Dennoch habe ich den Schritt gemacht und bis heute nicht bereut.

Ja die Rede ist von diesem Blog. Hier kommt alles zusammen, was ich gerne mache. Ich kann testen, vergleichen, analysieren und mein Wissen mit euch teilen. Dadurch sind ein paar interessante Verbindungen entstanden. Zum einen ein Servicedienst im Bereich SEO und zahlreiche Verkäufe über diese Seite.

 

Im Internet Geld verdienen hat viele Wege

 

Es gibt viele Wege, wie du Geld im Internet verdienen kannst. Aber nicht jeder Weg ist für jeden geeignet. Wo der eine es liebt sein Wissen in ein Produkt zu packen und zu verkaufen, ist es für den anderen angenehmer Produkte zu empfehlen und dafür eine Provision zu bekommen. Wer keine eigene Website möchte, den interessieren Themen wie Paidmailer oder Network Marketing vielmehr.

Es gibt aber auch die ganz “Harten” unter uns, die sich in die Bereiche Dienstleistung und Shopsysteme stürzen. Warum sind diese so “hart”? Eine Dienstleistung zu verkaufen, ist immer ein Tausch von Zeit gegen Geld. Dies ist ja nun wirklich nicht der Traum vom Lifestyle im Internet Marketing. Und wer sich schon einmal mit dem Thema Shop beschäftigt hat, weiß wie viel Arbeit dort investiert werden muss, um alles aktuell zu halten.

Aber egal welche der Möglichkeiten zum Geld verdienen du wählst, ohne Arbeit wirst du nirgendwo Geld verdienen. Damit dir die Wahl ein wenig einfacher fällt, wird diese Artikelserie die verschiedenen Wege zum Geld verdienen im Internet ein wenig ausführlicher beleuchten:

 

  • Affiliate Marketing
  • Dienstleistung
  • Paid Mailer und eBesucher
  • digitale Produkte
  • Werbung
  • MLM und Network Marketing
  • Shops – physische Produkte

 

Für das bessere Verständnis werde ich im folgenden kurz anschneiden, um was es in den einzelnen Artikeln zu den oben genannten Themen gehen wird.

 

Geld verdienen mit Affiliate Marketing

 

Geld verdienen mit Affiliate MarketingIch denke Affiliate Marketing ist wohl eine der bekanntesten Formen zum Geld verdienen im Internet. Es gibt hier zahlreiche Möglichkeiten, um Provisionen zu verdienen. Ich werde mich in meinen Ausführungen vorallem auf die digitalen Produkte konzentrieren.

Der Grund dafür ist einfach und simpel. Bei digitalen Produkten ist der Provisionsanteil und damit der Verdienst wesentlich höher. Damit kannst du schneller, mehr Geld verdienen. Dennoch sind die Tipps auch auf die Empfehlung physikalischer Produkte übertragbar.

Obwohl Affiliate Marketing sehr bekannt ist, verdienen dennoch die wenigsten so viel Geld, dass sie davon leben können. Das ist aber auch kein Wunder. Denn oft möchte man zu viel und das möglichst schnell. Aber Affiliate Marketing beruht auf Vertrauen und einem positiven Branding. Aber auch die richtige Analyse spielt hier eine ausschlaggebende Rolle.

 

Dienstleistungen ein schwerer Weg zum Geld verdienen im Internet

 

Und verschiedene Dienstleistungen im Internet zu verkaufen, ist noch mehr Vertrauen notwendig, als im Affiliate Marketing. In den meisten Fällen kannst du deine Dienstleistung an neue Kunden nur verkaufen, wenn du schon bewiesen hast, dass du den Kunden einen Mehrwert für sein Geld bieten kannst.

Auch bei mir war dies nicht anders. Durch positives und lang anhaltendes Ranking verschiedener Seiten, konnte ich beweisen dass meine Strategien und Systeme funktionieren. Obwohl ich mich nur auf kleinere Webseiten konzentrieren, kann ich dennoch hier ein sehr gutes Einkommen generieren.

Aber wie kommst du an Kunden? Wie viel Geld kannst Du verlangen? Was ist besser – Einzelabrechnung oder Kooperation? Diese und weitere Fragen werde ich im entsprechenden Artikel klären. Nicht immer ist die eigene Website die ausschlaggebende Präsentation der eigenen Leistungen.

 

Umfragen, Paid Mailer und eBesucher
nicht viel, aber schnell Geld verdienen

 

Auch in diesem Bereich habe ich interessante Erfahrungen gemacht. Hier kannst du mit Sicherheit kein Vermögen verdienen. Aber dennoch ein stattliches Nebeneinkommen aufbauen. Dafür musst du die richtigen Portale und Tricks kennen, dann laufen einige Systeme wie von selbst.

Diese Systeme sind wohl der einfachste Weg, um Geld im Internet zu verdienen. Keine Website, keine E-Mail Marketing, keine Werbung schalten und Artikel musst du auch keine schreiben. Stimmt nicht ganz! Speziell im Bereich der Paid Mailer ist eine eigene Website und eine E-Mail-Liste von Vorteil.

Obwohl ich zugeben muss, dass ich diese Wege zum Geld verdienen im Internet nicht einsetze, haben sie dennoch ihre Berechtigung. Denn selbst große Firmen greifen immer wieder auf bestimmte Dienste zurück, um ihre E-Mail-Listen zu füllen und permanent im Netz präsent zu sein. Kurz gesagt – alte Methoden zum Geld verdienen, die nicht aussterben.

 

Digitale Produkte – wie viel Geld kann man damit verdienen

 

Geld verdienen mit digitalen ProduktenDigitale Produkte haben einen Sonderstatus beim Geld verdienen im Internet. Der wohl größte Vorteil – einmal erstellt, tausendfach verkauft. Wenn das so ist, warum macht es da nicht jeder? Wenn ich einmal von PLR-Produkten absehe, ist mit der Erstellung des eigenen digitalen Produktes doch ein gewisser Aufwand verbunden. Leider kann niemand vorhersagen, ob es sich wirklich lohnt und du richtig viel Geld damit verdienen kannst.

Aber auch hierfür gibt es Wege, um schon vorher zu wissen, ob sich der Aufwand lohnt. Der wohl krasseste Weg den ich erlebt habe, ist ein Produkt zu verkaufen, ohne dies überhaupt erstellt zu haben. Denn selbst wenn ich es nur einmal verkaufe, muss ich es dennoch erstellen. Oder ich gebe das Geld zurück, aber ruiniere dennoch meinen Ruf.

Der zweite, wohl auch bessere Weg, sind die so genannten Early Bird Listen. Hier kann man ganz klar das zukünftige Produkt vorstellen, einen simulativen Verkaufsfunnel erstellen und am Ende, wenn der eigentliche Verkauf ansteht, wird der Kunde aufgefordert sich in eine Liste einzutragen, wo er sofort über den Start des Verkaufs informiert wird. So bekommt man handfeste Zahlen und weiß ob sich eine Erstellung des Produktes lohnt.

 

Werbung – hier wird das meiste Geld im Internet verdient

 

Ja die liebe Werbung – keiner mag sie und jeder setzt sie ein. Du hast richtig gelesen, jeder macht Werbung. Ob du sie nun bewusst oder unbewusst einsetzt, ob du dafür bezahlst oder es kostenlos machst – Werbung ist immer und überall präsent. Also warum damit nicht Geld verdienen.

Eins hat sich aber grundlegend geändert – die Art der Werbung. Früher waren auf allen Webseiten blinkende Banner, große Popups und andere nervige Einblendungen zu finden. Der neueste Trend ist die Anzeigenverfolgung von Interessenten. Genau an diesen Märkten kannst du heute teilhaben.

Auch wenn Werbung von vielen verpönt wird, sind sie dennoch darauf angewiesen, dass andere in irgendeiner Form auf ihr Produkt oder Dienstleistung aufmerksam machen. Wenn die Werbung gut platziert und an der richtigen Stelle eingesetzt wird, kannst du damit richtig viel Geld verdienen. Ein paar Infos habe ich ja schon in meinem Artikel “Geld verdienen mit Blogs – Schreiben allein reicht nicht” gegeben.

 

MLM & Network Marketing
geniales System zum Geld verdienen, aber oft verkannt

 

Network Marketing wird oft verkannt und sehr schnell als Schneeballsystem abgetan. Dennoch ist es eines der genialsten Systeme, wenn das Produkt dahinter stimmt. Eins der populärsten Systeme ist hier Tupperware (Wikilink).

Durch den Aufbau einer eigenen Struktur, wird man prozentual am Umsatz der eigenen geworbenen Verkäufer beteiligt. Dadurch ist es möglich, mit einer entsprechenden Struktur, sehr viel Geld im Monat zu verdienen.

Aber nur wenn das Produkt sehr gut ist, kann dieses System funktionieren. Leider werden, speziell im Internet, viele Network Marketing Systeme angepriesen, wo das Produkt nur der Lockvogel für das System selbst ist. Diese werden über kurz oder lang zusammenbrechen.

Ich habe mich auf die Suche begeben und ein paar sehr interessante Angebote gefunden. Nicht immer ist auf dem ersten Blick ersichtlich, ob es sich lohnt einzusteigen oder nicht.

 

Online-Shops – mit physischen Produkten Geld verdienen im Internet

 

Geld verdienen mit ShopsEs gibt mittlerweile zahlreiche Systeme, um auf einfache Art und Weise deinen Shop im Internet zu eröffnen. Wer schon in der Offline-Welt Produkte in einem Ladengeschäft verkauft, kann diese natürlich auch über das Internet anbieten. Aber auch der reine Internet Shop ist möglich, wie Amazon eindrucksvoll beweist.

Speziell im deutschsprachigen Raum sind bei Online Shops viele Richtlinien zu beachten. Auch wenn ich kein Experte in Bezug auf rechtliche Fragen bin, werde ich dennoch ein paar spezielle Informationen hierzu geben.

Viele Schritte, wie Bezahlung und Versand, lassen sich automatisieren bzw. teilautomatisieren. Shops gehören mit zu den aufwändigsten Systemen, um Geld mit dem Internet verdienen zu können. Daher ist jeder einzelne Schritt, der automatisiert abläuft, willkommen.

 

Fazit: Diese Artikelserie zum Geld verdienen im Internet wird eine der Größten in meinem Blog werden. Aktuell habe ich über 20 Artikel allein für den Bereich Affiliate Marketing geplant. Daran siehst du auch, dass ich hier nicht nur an der Oberfläche kratzen werde, sondern extrem in die Tiefe gehe.

Auf Fragen und Anregungen werde ich spezifisch reagieren. Ich werde hier auch Tipps und Tricks verraten, die sonst nur Inhalt von teuren Kursen sind. Sollten bestimmte Produkte extrem hilfreich und ergänzend zu dem Thema sein, stelle ich diese auf meiner Website ein und verlinke sie im entsprechenden Artikel.

Ziel ist es, alle offenen Fragen zum Thema Geld verdienen im Internet zu klären und dir hierfür eine ausführliche Anleitung an die Hand zu geben. Dafür habe ich die Struktur meiner Navigation ein wenig verändert. Jeder einzelne Punkt der hier aufgelisteten Methoden zum Geld verdienen bekommt auch eine separate Kategorie.

Jetzt bleibt mir nur noch euch viel Spaß beim Lesen der einzelnen Artikel zu wünschen.

 

Opt In Image
Jetzt erfolgreich im Internet
4 Ebooks direkt und kostenlos downloaden!

Internet Marketing Wissen und Systeme zum Geld verdienen
komprimiert in vier Ebooks für direkte Umsetzung und messbaren Erfolg.
Jetzt Email-Adresse eingeben und direkt downloaden!



7. November 2014
Kommentare
  1. Ulrich sagte am 8. November 2014 23:39:

    Hallo!
    Ich bin gespannt auf die ausführliche Artikelerie zum Thema Geld verdienen im Internet. Ich beschäftige mich selbst ja auch mit dem Thema. Aber es gibt immer wieder Anregungen und Infos auf anderen Blogs, die einem selbst auch weiterhelfen. Viel Erfolg mit diesem Blog und Gute Zukünftige Einnahmen! Beste Grüße, Uli

  2. image
    Sven Schindler sagte am 9. November 2014 09:41:

    Danke Uli, auch ich wünsche dir viel Erfolg. Ich finde auch immer wieder verschiedenste Tipps zum Thema von kleinen bis richtig guten. Es kann der kleinste Hinweis entscheidend sein. Leider weiß keiner im Voraus, welcher das ist. Daher möchte ich ja auch einfach mal alles nieder schreiben.

    Für Ideen, Fragen und Anregungen bin natürlich immer dankbar.

  3. Maik Strunk sagte am 10. November 2014 03:39:

    Hallo,
    ich bin über einen Artikel hierher auf diese Seite gelangt (ptext.de) und da hast Du mir Quasi aus der Seele gesprochen. Mit viel Glück kann man im Lotto über Nacht Reich werden, aber bestimmt nicht im Online-Business. Ich habe es selber erfahren müssen und erfahre es immer noch, wie schwer es manchmal ist weiter zu machen.

    Der Erfolg hängt, so bin ich der Meinung, maßgeblich vom Durchhalten ab. Wer die tiefen nicht verkraftet, wird die höhen nie erreichen.

    Einen schönen Tag noch
    Maik Strunk

  4. image
    Sven Schindler sagte am 10. November 2014 10:04:

    Danke Maik, dann kann ich sagen Ziel erreicht (auch außerhalb 😉 ). Ja Business ist Business und da gehört die Arbeit und das Durchhalten dazu. Es gibt auch Glücksfälle, wo das über Nacht passiert, aber das ist nicht die Regel.

    Wer aber genau plant und weiß wo seine Reise hin gehen soll, der kann es schaffen. Für mich war der wichtigste Antrieb – Der Spaß an der Sache selbst. Spaß ist denke ich die beste Motivation.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


0 + 6 =